mainframe

 

EnergyComment ist ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsbüro in Hamburg. Gründer und Leiter ist Dr. Steffen Bukold.


weltenergiemärkte
Global Energy BriefingInternationale Energiemärkte und Energiepolitik – unsere 14tägliche Publikation mit Basisinformationen und Hintergrundtexten


Abonnement und Probeexemplar (klicken)


Nähere Informationen und Probeexemplar hier. Direkter Kontakt: hier.


Gaspreise und Gaskosten - strategische Optionen

Erdgasmärkte – Preisrisiken und strategische Optionen in einem volatilen Marktumfeld

In unserem aktuellen Global Energy Briefing (Nr.132) finden Sie - neben einer kurzen Bewertung des OPEC-Treffens in Doha - eine ausführliche Analyse der internationalen Erdgasmärkte sowie einen Preisausblick für den westeuropäischen Markt. Themen sind:
Wo steht Erdgas im aktuellen globalen Energiemix?
Vor welchen Risiken und Chancen steht der Gasmarkt in den kommenden Jahren?
Welche Schlüsselmärkte gilt es zu beachten? Analyse der Gastrends in China, USA, Japan, EU, LNG
Welche Preistrends und Preisrelationen bilden sich derzeit heraus?
Welche neuen strategischen Optionen ergeben sich daraus für die Gasbranche und die wichtigsten Akteure?
Welcher Preiskorridor ist aus heutiger Sicht in 2016 wahrscheinlich?
Wird die Preisvolatilität steigen oder fallen?
Read more

Ölpreise: Doha und die Folgen (GEB Nr.132)

Gestern endete das Treffen von 16 Erdölproduzenten in Doha (Qatar) ohne ein greifbares Ergebnis. Das war einigermaßen überraschend, da es im Kern nur um eine PR-Veranstaltung ging: Die Ölexporteure, allen voran Saudi-Arabien (OPEC) und Russland (Non-OPEC), sollten sich lediglich auf ein Production Freeze, also ein Einfrieren der ohnehin schon sehr hohen Fördermengen einigen. Das sollte die Ölpreise auf ihrem Weg Richtung 50 $/b unterstützen. Aber der Verlauf des Meetings offenbarte dann etwas anderes, nämlich das Chaos in der saudischen Öl- und Außenpolitik.

Die OPEC hat sich damit vorerst in die ölpolitische Bedeutungslosigkeit verabschiedet. Aber was bedeutet das für die Ölpreise in 2016 und 2017? Lesen Sie dazu die aktuelle Kurzanalyse im heute erscheinenden Global Energy Briefing Nr.132.
Read more

Global Energy Briefing Nr.131

GEB Nr.131 – Kostenvergleich Heizung – Kostenvergleich Elektromobilität – Trendwende am Ölmarkt – Gaspreise im freien Fall

Die aktuelle Ausgabe unseres Abo-Newsletters GLOBAL ENERGY BRIEFING Nr.131 vom 27. März 2016 widmet sich - neben den üblichen Preisübersichten und Marktdaten - folgenden Themen:
  • Feature: Heizen in Deutschland - Vergleich der Kosten und Emissionen im Neubau
  • Feature: Elektromobilität - Vollkostenvergleich in Deutschland, China und USA
  • Trendwende im Ölmarkt
  • LNG-Preise im freien Fall
  • Neue Trends im Strommarkt der USA
  • Renditen der Offshore-Windparks in Deutschland
  • Unerwartete Verkehrswende in den USA
  • Deutsche Kohleassets bald wertlos (Studie)
  • China bremst Windkraftausbau
  • Aktuelle Preisdaten: Öl - Gas - Kohle - LNG - Kohle - Strom - CO2
  • u.v.m.
Read more
Schnappschuss (2016-03-08 11.44.35)

GEB Nr.130 – Fossile Götterdämmerung / Finanzierungsformen und Kapitalkosten für Wind- und PV-Projekte

In neuem Layout präsentiert sich die erste Ausgabe im 8. Jahrgang  unseres Global Energy Briefing. Die aktuelle Ausgabe Nr.130 widmet sich - neben den üblichen Preisübersichten und Marktdaten - folgenden Themen:
  • Fossile Götterdämmerung? Die globale Krise der Öl- und Kohlebranche
  • Kostenstuktur der Ölförderung: Länderspezifische Daten unterteilt nach Kapitalkosten und operativen Kosten
  • Kapitalflucht aus Midstream-MLPs
  • Weiter Druck auf die internationalen Gaspreise
  • Bleibt Kohle über Jahrzehnte billig?
  • Kohle in Indien: Neue Situation wirft Prognosen über den Haufen
  • Internationale Kapitalkosten für Windturbinen
  • Projektfinanzierung für Wind/PV-Anlagen in den USA
  • Rekordtiefpreise für Windstrom und Solarstrom PPAs
  • Preiseinbruch auf Emissionsmärkten weltweit
  • China: Merit Order blockiert ETS
  • Elektromobilität: Unterschiedliche Einschätzungen
  • u.v.m.
Read more

GEB-129

Global Energy Briefing Nr.129: Ölbranche in Krise – CO2-Kostenanalysen: Methodische Scheinriesen?

In unserem Global Energy Briefing Nr.129 (58 Seiten) berichten wir auch in diesem Monat über die internationalen Energiemärkte. Zwei Themen stehen im Mittelpunkt:
1. Die Krise der Ölbranche und der Ölstaaten weltweit
2. Ein Feature zu CO2-Kostenanalysen in Deutschland: Die Mainstream-Zahlen (z.B. 80 €/t CO2) sind methodisch nicht belastbar und können zu falschen klimapolitischen Schlussfolgerungen führen.
Hier das Inhaltsverzeichnis: Read more

Schnappschuss (2016-03-07 19.26.16)

Der Erdöl-Reader 2016 (GEB Nr.128)

Alles, was Sie schon immer über Öl wissen wollten (und wissen sollten). Wir haben den ÖLREADER Read more

Global Energy Briefing Nr.127

2016 – Weltenergiemärkte im Umbruch – Global Energy Briefing Nr.127

In unserem Global Energy Briefing Nr.127 (56 Seiten)  berichten wir über die dramatischen Umbrüche auf den internationalen Energiemärkten.
Themen in dieser Ausgabe sind aktuelle Trends und Preise auf den Märkten für Öl, Gas, Kohle, Strom und erneuerbare Energien. Dazu die wichtigsten News aus den Branchen. Im Anhang: Grafisch aufbereitete Daten zur Energiewende in Deutschland und zu den Energiemärkten weltweit.
Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen? Read more

Ältere Artikel finden Sie im Blog.