17 July 2018

GEB Nr.165: Die internationalen Energiemärkte / Strategies in Transition

By |2018-07-22T21:50:08+02:00Tuesday, 17 July 2018|Categories: Elektrofahrzeuge, Kohlemärkte, Kohlepreise, LNG, Ölpreise, Photovoltaik, Stromkonzerne, Unternehmensstrategien|0 Comments

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing (Nr.165) berichten wir auf 44 Seiten über das aktuelle Geschehen auf den internationalen Energiemärkten und neue Unternehmensstrategien großer Energieunternehmen. Themen dieser Ausgabe sind unter anderen:

  • Ölmarkt: Die Ölpreisrallye ist vorbei – ein Preisausblick
  • Kohlemärkte: Wachsende Unruhe im Steinkohlemarkt; der Tohoku-Glencore-Konflikt; Preise auf Sechsjahreshoch
  • Strompreise: Weiter im Aufwärtstrend
  • Elektromobilität: Juni-Zahlen enttäuschend; China Top – RoW Flop
  • Enel X und die Utility der Zukunft
  • Jera und der Strukturwandel im LNG-Markt
  • Shell auf dem Weg zum Stromkonzern und zur “Energy Company”
  • Batteriekonzerne: Strategiekonkurrenz – in Li-Ion-Massenproduktion einsteigen oder direkt Richtung Solid State
  • und vieles mehr…
14 February 2018

Global Energy Briefing Nr.159: Risk-Off Verkaufswelle in Energiemärkten, Strategien der Energiekonzerne weltweit, Trends in der Elektromobilität

By |2019-03-25T11:26:13+02:00Wednesday, 14 February 2018|Categories: Atomenergie, China Energiepolitik, Elektromobilität, Gasmärkte, Gaspreise, Kohlemärkte, Kohlepreise, LNG, Ölbranche, Ölmarkt, Ölpreise, Photovoltaik, Projektfinanzierung, Stromkonzerne, Unternehmensstrategien, Windenergie|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |0 Comments

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing (9.Februar, Nr.159 ) berichten wir über Märkte und Strategien im Energiesektor:

  1. Der erste Teil des Newsletters zeigt wie üblich die aktuelle Lage auf den internationalen Märkte für Öl, Gas und Kohle: Der im letzten Sommer einsetzende Aufwärtstrend bei den globalen Energiepreisen wurde in den letzten Tagen jäh unterbrochen. Öl, Gas und Kohle brachen in wenigen Tagen um etwa 10 Prozent ein. Auslöser war die “Risk-Off”-Verkaufswelle an den internationalen Finanzmärkten. Sie erfasste zunächst die Anleihenmärkte (steigende Zinsen), dann die Aktienmärkte (Gewinnmitnahmen) und parallel dazu auch die Rohstoffmärkte.
  2. Im zweiten Teil stellen wir die wichtigsten News und Strategien der Energiekonzerne weltweit vor. Im Mittelpunkt stehen Ørsted, Enel (in Lateinamerika), AEP, Invenergy, NextEra, Goldwind, Vestas, GE RE, Iberdrola, Jinko Solar, Longi Solar, Canadian Solar, Shijiazhuang Dongfang Energy, UREC, Macquarie, GIP, Norsk Hydro, CNNC-CNEC, Dominion Energy, Snam und ONGC. Außerdem gehen wir auf die aktuellen Debatten um Solarzölle in den USA und Indien ein.
  3. Im dritten Teil stehen die Trends in der Elektromobilität im Mittelpunkt: Die neuesten Marktdaten aus aller Welt, ein Ranking der […]
25 October 2017

Global Energy Briefing: Strategieanalysen großer Energiekonzerne (GEB Nr.155)

By |2019-01-08T17:45:19+02:00Wednesday, 25 October 2017|Categories: Branchenstrategien, Stromkonzerne, Unternehmensstrategien|0 Comments

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing (40 Seiten + Anhang) analysieren wir im ersten Teil die Trends und Preise in den internationalen Märkten für Öl, Gas, Kohle sowie Elektromobilität.

Im zweiten Teil geht es um die Strategien der großen internationalen Energiekonzerne: Schwerpunkt ist ein Feature, das die strategischen Reaktionen großer Stromkonzerne auf den Wandel der Strommärkte in 11 Fallstudien darstellt (IEEFA-Studie). Anschließend präsentieren wir aktuelle Trends und News aus den Branchen, von Rosneft über Saudi Aramco bis Cheniere, vom weltgrößten Anbieter von Windstrom, CEIC, bis zum größten LNG-Importeur der Welt, JERA, der gerade zu einem der wichtigsten Energiekonzerne im asiatischen Raum mutiert.


Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen?
Fordern Sie ein kostenloses Probeexemplar an. Nähere Informationen und Kontakt.