Global Energy Briefing – März 2020 (Nr.185): Die globalen Energiemärkte – Schwerpunkt Öl

Unser aktueller Newsletter informiert Sie auf 41 Seiten über alle wichtigen Trends und Preise in den internationalen Energiemärkten. Natürlich stehen die Folgen der Corona-Pandemie im Zentrum, vor allem der Kollaps der Ölpreise und die unerwartete Stabilität der Kohlemärkte. Ausführlich blicken wir auf den globalen Ölmarkt und die Ölbranche: Sie durchläuft im Moment die schwerste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg. Welche……

Big Oil abandons oil sands – Canadian companies step in

With the notable exception of ExxonMobil, oil majors are leaving the Canadian oil sands sector. They are replaced by Canadian oil companies.  Imperial Oil, majority owned by ExxonMobil, recently declared it would continue its US$2 billion Aspen project in Alberta. In contrast, Shell and ConocoPhillips are selling their oil-sands assets. Other majors may follow. The reasons are manifold: An increasing……

Oil majors in transition: Shell to bid for Dutch Utility Eneco

Oil & Gas Major Royal Dutch Shell and Dutch pension fund PGGM formed a consortium to take over Dutch utility Eneco. Eneco Eneco is owned by 53 Dutch municipalities. In a turbulent political process they have decided to sell the company a few months ago. The company value is estimated in the region of €3bn.  Total turnover in 2017 was……

Global Energy Briefing No.169: Big Oil in Transition? The Path to Decarbonization (English Edition)

Oil and gas account for more than half of global energy-related greenhouse gas emissions. International oil companies are now under pressure to demonstrate the sustainability of their portfolio and adapt their business models to the global transformation of energy systems. Investors, NGOs and the media are questioning them critically. In this issue of our newsletter you will find 37 pages……

GEB Nr.169: Big Oil in Transition – Pfade zur Dekarbonisierung für internationale Ölkonzerne (dt.Ausg.)

Öl und Gas erzeugen mehr als die Hälfte der globalen energiebedingten Treibhausgasemissionen. Die internationalen Ölkonzerne stehen jetzt unter Druck, die Nachhaltigkeit ihres Portfolios zu demonstrieren und ihre Geschäftsmodelle an die globale Energiewende anzupassen. Dabei werden sie von Investoren, NGOs und Medien gleichermaßen kritisch hinterfragt. In dieser Ausgabe unsers Newsletters finden Sie auf 37 Seiten eine Vielzahl von Hintergrundinformationen zur Diskussion……

Global Energy Briefing Nr.159: Risk-Off Verkaufswelle in Energiemärkten, Strategien der Energiekonzerne weltweit, Trends in der Elektromobilität

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing (9.Februar, Nr.159 ) berichten wir über Märkte und Strategien im Energiesektor: Der erste Teil des Newsletters zeigt wie üblich die aktuelle Lage auf den internationalen Märkte für Öl, Gas und Kohle: Der im letzten Sommer einsetzende Aufwärtstrend bei den globalen Energiepreisen wurde in den letzten Tagen jäh unterbrochen. Öl, Gas und Kohle brachen……

Big Oil vs Big PV: Strategien in sechs Energiebranchen (GEB Nr.154)

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing finden Sie im ersten Teil wie üblich aktuelle internationale Marktberichte und Preistrends für Öl, Gas, Kohle und Strom. Den Schwerpunkt dieser Ausgabe bildet jedoch ein Feature zu den Unternehmensstrategien in den wichtigsten Energiebranchen (Öl, Gas, Kohle, Photovoltaik, Windstrom, Atomstrom). Die Entwicklung dieser Branchen wird als Sequenz von strategischen Herausforderungen und strategischen Reaktionen……

GEB Nr.131 – Kostenvergleiche Heizungen & Elektromobilität

Die aktuelle Ausgabe unseres Abo-Newsletters GLOBAL ENERGY BRIEFING Nr.131 vom 27. März 2016 widmet sich – neben den üblichen Preisübersichten und Marktdaten – folgenden Themen:

  • Feature: Heizen in Deutschland – Vergleich der Kosten und Emissionen im Neubau
  • Feature: Elektromobilität – Vollkostenvergleich in Deutschland, China und USA
  • Trendwende im Ölmarkt
  • LNG-Preise im freien Fall
  • Neue Trends im Strommarkt der USA
  • Renditen der Offshore-Windparks in Deutschland
  • Unerwartete Verkehrswende in den USA
  • Deutsche Kohleassets bald wertlos (Studie)
  • China bremst Windkraftausbau
  • Aktuelle Preisdaten: Öl – Gas – Kohle – LNG – Kohle – Strom – CO2
  • u.v.m.