Ein Interview mit Steffen Bukold (EnergyComment) zu den methodischen Irrwegen der ASPO. Die Öldebatte muss breiter werden und sich mehr auf Verknappungsrisiken, Klimafolgen, Preistrends und Alternativen zu fossilem Öl konzentrieren: Interview auf peak-oil.com