19:16 23. Februar 2021

Global Energy Briefing Nr.194: Die aktuelle Situation auf den internationalen Energiemärkten

Von |2021-03-08T19:41:21+01:00Dienstag, 23. Februar 2021|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

Die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters informiert Sie über alle wichtigen Trends und Preise auf den internationalen Energiemärkten.

Das Jahr 2021 begann ungewöhnlich lebhaft. Rekorde, wohin man blickt:

  • Die LNG-Preise in Fernost verzehnfachten sich nach dem Tief im letzten Sommer auf über 30 $/mmBtu.
  • Die CO2-Preise im ETS übersprangen erstmals die Hürde von 40 €/t CO2.
  • Die Ölpreise stiegen vom November 2020 bis Februar 2021 um 65%
  • Die Märkte für Elektroautos wachsen derzeit im Rekordtempo und erreichen mittlerweile zweistellige Marktanteile bei den Zulassungszahlen. Die Disruption beginnt!

Die ersten beiden Meldungen waren auch die Folge von Wetterextremen. Eine Kältewelle in Westeuropa und vor allem in Ostasien erwischte die Gasmärkte auf dem falschen Fuß.

Nachdem die asiatischen LNG-Importeure im letzten Jahr von einem ungewöhnlich milden Winter überrascht worden waren, starteten sie dieses Mal mit niedrigeren Lagerbeständen in die kalte Jahreszeit. Doch das stellte sich erneut als Fehlkalkulation heraus.

Noch folgenschwerer sind derzeit die Irrwege der texanischen Strompolitik. Die Kältewelle im Süden der USA war die zweite Extremwettersituation in nur sechs Monaten nach der Hitzewelle in Kalifornien.

In beiden Fällen wurde die Stromversorgung überfordert, […]

19:40 9. Dezember 2020

Grün oder Blau? Wege in die Wasserstoffwirtschaft 2020 bis 2040

Von |2020-12-09T19:40:45+01:00Mittwoch, 9. Dezember 2020|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

Das Thema Wasserstoff hat in diesem Jahr weiter an Fahrt aufgenommen. Berlin und Brüssel wollen Milliardenbeträge für die Förderung von H2-Projekten zur Verfügung stellen.

Doch wie soll dieser Markthochlauf einer Wasserstoffwirtschaft ablaufen? Welcher Pfad verspricht die besten Ergebnisse beim Klimaschutz, bei den Kosten und für neue Arbeitsplätze?

Im Auftrag von Greenpeace Energy eG haben wir zusammen mit den Strommarktexperten von Energy Brainpool zu diesen Fragen eine umfangreiche Studie mit konkreten Zahlen erstellt. Ein Ergebnis ist unter anderen: Ein rascher Ausbau der EE-Stromerzeuger zusammen mit dem parallelen Ausbau von Grünem Wasserstoff ist nicht nur klimafreundlicher, sondern auch deutlich billiger als der Pfad mit Blauem Wasserstoff, also Erdgas plus CO2-Speicher.

Die Studie kann unter dieser Webadresse beim Auftraggeber heruntergeladen werden. Alternativ können Sie die Studie (PDF) kostenlos bei uns erhalten. Eine formlose Email an staff@energycomment.de genügt.

 

 

12:56 3. Juli 2020

Global Energy Briefing Juli 2020: Überblick über die Weltenergieversorgung 1990-2019

Von |2020-07-24T13:49:15+02:00Freitag, 3. Juli 2020|Kategorien: Allgemein, Global Energy Briefing|0 Kommentare

Wie üblich im Sommer, stellt die aktuelle Ausgabe unseres Abo-Newsletters die Ergebnisse der „Statistical Review of World Energy“ von BP grafisch aufbereitet vor. Dabei stehen Fragen zur globalen Energiewende im Vordergrund.

Die Daten und Schaubilder geben einen Überblick über die Trends der Energieversorgung seit 1990 – von den fossilen Energieträgern bis zum Stromsektor und zur Wind- und Solarbranche.


Interessiert an einem Abonnement unseres Newsletters? Hier finden Sie alle nötigen Informationen. Oder folgen Sie EnergyComment auf Twitter. Oder schreiben Sie formlos an eine Email an staff@energycomment.de und bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar.

10:31 27. April 2020

Global Energy Briefing April 2020 (Nr.186): Die globalen Energiemärkte und Covid-19

Von |2020-05-06T10:43:58+02:00Montag, 27. April 2020|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

Unser Newsletter informiert Sie auf 42 Seiten über alle wichtigen Trends und Preise in den internationalen Energiemärkten. Themen in dieser Ausgabe (Auswahl):

  • Ölmarkt: Tiefpunkt der globalen Ölnachfrage erreicht? Das Phänomen der negativen Ölpreise;
  • Gasmärkte: Gas in Europa jetzt billiger als in den USA; Konvergenz der globalen Gaspreise;
  • Pandemie erreicht nun auch die Steinkohlepreise;
  • Elektroautos: Europa überholt China. Tesla und VW weit vor chinesischen EV-Konzernen (BYD, BAIC, SAIC).
  • u.v.m.

Interessiert an einem Abonnement unseres Newsletters? Hier finden Sie alle nötigen Informationen. Oder folgen Sie EnergyComment auf Twitter. Oder schreiben Sie formlos an eine Email an staff@energycomment.de und fordern Sie ein kostenloses Probeexemplar an.

11:55 25. Juni 2019

Global Energy Briefing No 177: Big Energy Companies – Strategies, Benchmarks, News (deutsch/english)

Von |2019-07-27T15:11:35+02:00Dienstag, 25. Juni 2019|Kategorien: Allgemein, company strategies, Newsletter, Unternehmensstrategien|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |0 Kommentare

Our June newsletter Global Energy Briefing (No.177, 32pp) focuses on our sample of 100 global big energy companies.
Topics are among others: Downstream strategies of Western oil majors and NOCs....the consolidation of the global wind industry...re-positioning strategies of leading PV cell/module...transition steps of European utilities...
Companies featured in this newsletter:
- Saudi Aramco, OMV, Adnoc, Chevron, Phillips 66, Petrobras, Devon, CNRL, Wintershall DEA, Anadarko, Adani,
- Gazprom, Novatek,
- Xinjiang Goldwind, Siemens Gamesa, Vestas, Suzlon, Ming Yang, SEwind (Shanghai Electric), Brookfield,
- LONGi Solar, URE, GCL Poly,
- Enel, Engie, EDF, Statkraft, Eletrobras, EDP, Iberdrola,
- CATL, SK Innovation, Northvolt

Nach oben