14 February 2018

Global Energy Briefing Nr.159: Risk-Off Verkaufswelle in Energiemärkten, Strategien der Energiekonzerne weltweit, Trends in der Elektromobilität

By |2018-02-14T20:31:42+00:00Wednesday, 14. February 2018|

In der aktuellen Ausgabe unseres Global Energy Briefing (9.Februar, Nr.159 ) berichten wir über Märkte und Strategien im Energiesektor:

  1. Der erste Teil des Newsletters zeigt wie üblich die aktuelle Lage auf den internationalen Märkte für Öl, Gas und Kohle: Der im letzten Sommer einsetzende Aufwärtstrend bei den globalen Energiepreisen wurde in den letzten Tagen jäh unterbrochen. Öl, Gas und Kohle brachen in wenigen Tagen um etwa 10 Prozent ein. Auslöser war die “Risk-Off”-Verkaufswelle an den internationalen Finanzmärkten. Sie erfasste zunächst die Anleihenmärkte (steigende Zinsen), dann die Aktienmärkte (Gewinnmitnahmen) und parallel dazu auch die Rohstoffmärkte.
  2. Im zweiten Teil stellen wir die wichtigsten News und Strategien der Energiekonzerne weltweit vor. Im Mittelpunkt stehen Ørsted, Enel (in Lateinamerika), AEP, Invenergy, NextEra, Goldwind, Vestas, GE […]
26 January 2017

Global Energy Briefing Nr.145: Trump und die Energiemärkte

By |2017-12-18T19:31:32+00:00Thursday, 26. January 2017|

Vier Themen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters GLOBAL ENERGY BRIEFING:

1. Trump und die Energiemärkte – Die ersten 100 Tage und der Kohleausstieg
2. Globale Preiswende nach oben bei Gas & Kohle / Preiskapriolen im europäischen Strommarkt
3. Studie Agora Energiewende / Öko-Institut zu Kosten der Energiewende: Analyse und kritische Anmerkungen
4. Marktberichte Öl, Gas, Kohle, Strom, Erneuerbare Energien
u.v.m.


Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen?
Fordern Sie ein kostenloses Probeexemplar an. Nähere Informationen und Kontakt. 

 

29 December 2016

Gaspreise 2016/2017: Wie stark profitieren deutsche Verbraucher von den gesunkenen Importpreisen?

By |2017-12-18T19:32:29+00:00Thursday, 29. December 2016|

In der aktuellen Ausgabe des Global Energy Briefing (GEB Nr.144) finden Sie die Kurzstudie, die wir im Auftrag der Bundestagsfraktion der Grünen (MdB Bärbel Höhn) erstellt haben. Wir gehen darin der Frage nach, in welchem Umfang der Fall der Großhandels- und Importpreise für Gas zu sinkenden Gastarifen bei Haushaltskunden geführt hat. Sie können die Studie (30 Seiten) kostenlos

14 September 2016

Energiemärkte weltweit: Kohle wird teurer – Comeback der Gaskraftwerke? (GEB 138)

By |2017-12-18T19:42:52+00:00Wednesday, 14. September 2016|

Themen der aktuellen Ausgabe unseres Abo-Newsletters GLOBAL ENERGY BRIEFING Nr.138 sind u.a.:

  • Energiepreise weltweit: Aktueller Überblick
  • Ölpreisanalyse und Ölmarkt: Finanzmarktakteure dominierten im August –  September wird Weichenstellungen
  • Trendbruch bei US-Öllagerbeständen; China nach dem Peak; Permian Last Man Standing; Zahl neuentdeckter Felder geht weiter zurück; norwegisches Sverdrup-Öl für <25 $/b
  • Öl & Umwelt: Offshore-Risiken werden unterschätzt – US-Behörden ziehen Notbremse; längste Hurrikan-freie Zeit seit 80 Jahren
  • Gaspreise fallen; Nordstream 2 vor Finanzierungskrise; europäische Gasspeicher gut gefüllt
  • Trendbruch bei Kohlepreisen: China und Indien mit entgegengesetzter Entwicklung
  • Gasverstromung wird attraktiver; CO2-Preis fällt; Konsequenzen nationaler CO2-Preise (Frankreich vs Deutschland); Emissionshandel in China; AKW Hinkley C gestoppt
  • Stromspeicher: Die Ausbaudimensionen steigen (Südkorea, UK u.a.)
  • Elektromobilität: Absatzzahlen China, USA, Deutschland
  • Statistischer Anhang: Energie in Deutschland; […]
20 April 2016

Erdgasmärkte – Preisrisiken und strategische Optionen

By |2017-12-18T18:23:36+00:00Wednesday, 20. April 2016|

In unserem aktuellen Global Energy Briefing (Nr.132) finden Sie - neben einer kurzen Bewertung des OPEC-Treffens in Doha - eine ausführliche Analyse der internationalen Erdgasmärkte sowie einen Preisausblick für den westeuropäischen Markt. Themen sind:
Welche Preistrends und Preisrelationen bilden sich derzeit heraus?
Welche neuen strategischen Optionen ergeben sich daraus für die Gasbranche und die wichtigsten Akteure?
Welcher Preiskorridor ist aus heutiger Sicht in 2016 wahrscheinlich?

18 January 2016

2016 – Weltenergiemärkte im Umbruch (GEB Nr.127)

By |2017-12-18T19:47:06+00:00Monday, 18. January 2016|

In unserem Global Energy Briefing Nr.127 (56 Seiten)  berichten wir über die dramatischen Umbrüche auf den internationalen Energiemärkten.
Themen in dieser Ausgabe sind aktuelle Trends und Preise auf den Märkten für Öl, Gas, Kohle, Strom und erneuerbare Energien. Dazu die wichtigsten News aus den Branchen. Im Anhang: Grafisch aufbereitete Daten zur Energiewende in Deutschland und zu den Energiemärkten weltweit.
Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen?

28 December 2015

Gaspreise 2015/2016: Wie stark profitieren Verbraucher von gesunkenen Importpreisen? (GEB Nr.126)

By |2017-12-18T19:47:54+00:00Monday, 28. December 2015|

In der aktuellen Ausgabe des Global Energy Briefing (GEB Nr.126) finden Sie die Kurzstudie, die wir im Auftrag der Bundestagsfraktion der Grünen erstellt haben. Wir gehen darin der Frage nach, ob der Fall der Großhandels- und Importpreise für Gas in den Jahren 2014 und 2015 zu entsprechend sinkenden Gastarifen bei den Haushaltskunden geführt haben.
Sie können die Studie hier downloaden: Download Gaspreisstudie (21 Seiten)


31 July 2015

Energiemärkte international – Preise, Trends, News: GEB Nr.118

By |2015-09-02T19:43:04+00:00Friday, 31. July 2015|

31. Juli 2015 - In unserem Global Energy Briefing Nr.118 (57 Seiten) berichten wir über die wichtigen Trends in der globalen Energiewelt im Monat Juli: Ölmärkte, Gasmärkte, Kohlemärkte, Strommärkte und erneuerbare Energien. Themen in dieser Ausgabe sind u.a. Nationale Entwicklungswege: Die Probleme fossiler Abhängigkeit Die aktuelle Ölpreisdiskussion: Angebot, Nachfrage, Investitionen

18 January 2015

Die neue Öl- und Gaswelt – Konsequenzen des Ölpreissturzes (GEB Nr.108)

By |2015-01-23T13:33:02+00:00Sunday, 18. January 2015|

Dieser Preisschock wird die Ölwelt langfristig verändern, da die Renditerisiken teurer Ölprojekte und alternativer Energieangebote nun grundsätzlich anders bewertet werden müssen. Die Erschließung der Arktis und andere riskante Hochpreisprojekte werden es schwer haben, Investoren oder Kreditgeber zu finden. Das gilt ebenso für innovative Biokraftstofftechnologien, Konversionsanlagen wie Gas-to-Liquids oder Coal-to-Liquids und vermutlich sogar für die Markteinführung neuer Antriebstechnologien wie Elektromobilität. Noch viel zu wenig thematisiert wurden die starken Rückwirkungen auf die Gasmärkte...

Lesen Sie mehr im aktuellen Global Energy Briefing Nr.108. Hier finden Sie auf 42 Seiten alles Wissenswerte über die wichtigsten Ereignisse, Trends und Preise auf den internationalen Energiemärkten: Ölmärkte, Gasmärkte, Kohlenmärkte, Strommärkte und erneuerbare Energien.

6 January 2015

Sonderausgabe GEB Nr.107: Gaspreise 2014/2015 – Höhere Margen zulasten der Verbraucher?

By |2015-01-06T18:48:24+00:00Tuesday, 6. January 2015|

In der aktuellen Sonderausgabe des Global Energy Briefing (GEB Nr.107) finden Sie die Kurzstudie, die wir im Auftrag der Bundestagsfraktion der Grünen erstellt haben. Sie hat Ende Dezember ein breites Medienecho erzeugt (Tagesschau).

Wir gehen darin der Frage nach, ob der Fall der Großhandels- und Importpreise für Gas im Jahr 2014 zu höheren Margen in der Gaswirtschaft geführt hat und ob diese Margen bereits an die Verbraucher weitergegeben wurden. Wir senden Ihnen die Kurzstudie (20 Seiten) gerne kostenlos per Email zu (Kontakt).

Falls Sie darüber hinaus an unserem 14-täglichen (kostenpflichtigen) Newsletter Global Energy Briefing interessiert sind, finden Sie hier nähere Informationen.


Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen? Fordern Sie […]

Load More Posts