In der aktuellen Ausgabe untersucht unser Newsletter Global Energy Briefing (Nr.99) auf insgesamt 38 Seiten die aktuellen Entwicklungen auf den internationalen Energiemärkten:

1. Globaler Überblick

Die wichtigsten Trends und Ereignisse im letzten Monat auf einen Blick

2. Feature: Der russisch-chinesische Gasdeal

Details und Bewertungen: Welche Folgen hat der 400-Milliarden-Gasvertrag für die internationalen Gasmärkte und Gaspreise? Wieviel zahlt China für das russische Gas und was bedeutet das für die LNG-Projekte?

3. Ölmärkte: Aktuelle Lage und Preisentwicklung

4. Gasmärkte: Aktuelle Lage und Preisentwicklung

5. Kohlemärkte: Aktuelle Lage und Preisentwicklung

6. Feature: Die Energieeffizienz von LNG

Selbst in offiziellen Dokumenten des Deutschen Bundestags wird die Energieeffizienz von Flüssiggas (LNG) falsch bewertet. In unserem kleinen Feature zeigen wir, wie hoch die Energieverluste entlang der LNG-Kette tatsächlich sind.

7. Globale Energieversorgung (Charts)

8. Energie in Deutschland: Aktueller statistischer Überblick mit zahlreichen Grafiken zum Thema Primärenergie, Endenergie, Wärmeenergie, Energiewende im Stromsektor und zum Ölverbrauch in Deutschland; außerdem: Verbraucherpreise in Europa für Strom und Gas 


Weiterführende Informationen:

Was ist das Global Energy Briefing und wie kann ich es bestellen? Nähere Informationen und Kontakt. 

Weitere Links:

Global Energy Briefing Nr.84 und Nr.85: Shale Gas Fracking – Potenzialgrenzen (Nr.84) und Folgen für Gaspreise und Investitionen

Global Energy Briefing Nr.86: Prognose der Ölpreise und Gaspreise; Wärmemarkt national; Benzinmarkt USA

Sonderausgabe zur Ukraine-Krise: Global Energy Briefing Nr.96 und Nr.97
Ukraine und die europäische Gasversorgung