Chinesische Energiepolitik und die globale Energie-Geopolitik: Eine Einführung

By | 2013-04-24T17:13:36+00:00 Samstag, 28. Juli 2012|

Der Aufstieg Chinas ist das bedeutendste wirtschaftspolitische Phänomen unserer Zeit. Nie zuvor in der Geschichte ist eine große Volkswirtschaft so rasant gewachsen. Damit wird Beijing zum Dreh- und Angelpunkt der internationalen Energiemärkte und der globalen Energie- und Klimapolitik.

Die Einzugsgebiete von EU und China überlappen sich immer stärker: Wie sollten Berlin und Brüssel auf die neue Lage reagieren?

Der Einführungstext zeigt Spielräume und Zwänge der chinesischen Energiepolitik.