Die 12. Ausgabe unseres monatlichen Newsletters CHINA ENERGY BRIEFING ist erschienen. Auf 25 Seiten informieren wir auch diesen Monat über Fakten und Hintergründe der chinesischen Energiepolitik und Energiemärkte.

Feature dieser Ausgabe ist die Krise in der chinesischen Solar- und Windbranche.

Außerdem:
– ein längerer Beitrag zur Verkehrspolitik und Automobilwirtschaft, die zur Zeit beide unter sehr widersprüchlichen Zielsetzungen operieren
– mittelfristige Ausblick der chinesischen Ölnachfrage, der chinesischen Ölförderung, der Auslandsinvestitionen der chinesischen Ölkonzerne
– News aus der Gas- und Kohlewirtschaft sowie der Hydroenergie
– Rückblick und Ausblick für die chinesische Atomwirtschaft
– Die Coal-to-Gas Projekte im Norden und Westen Chinas
– eine Einschätzung zu den Öl- und Gasressourcen im umstrittenen Ostchinesischen Meer

Nähere Informationen zum CHINA ENERGY BRIEFING finden Sie hier beim DCEB (Dt.-Chin. Energiebüro) oder direkt über mich: bukold@energycomment.de (o4o.2o911848).

china-skyline

 

CEB12-inhalt

* * *

Nicht nur an China interessiert?  Schauen Sie sich unser GLOBAL ENERGY BRIEFING an. Der Newsletter (20-25 Seiten) erscheint monatlich seit dem Jahr 2009. Er gibt einen fundierten Überblick über Märkte, Preise und Politik in der internationalen Energieversorgung.

Nähere Informationen finden Sie hier oder direkt über: bukold@energycomment.de (o4o.2o911848).